Entspannungsseminar

Die Kraft des inneren Lächelns

14.07.2017, 17:30 bis 19:30 Uhr

Gesundheitsfördernde Übungen für den ganzen Körper -
aus dem Tao Yoga

Das innere Lächeln ist eine kraftvolle taoistische Entspannungstechnik.

Die Taoisten betrachten negative Emotionen ( wie Ärger, Trauer, Depression, Furcht, Sorgen ) als niedrige Energieformen, die zu chronischen Krankheiten führen und die Lebenskraft rauben können. Negative Emotionen werden durch das Einüben des ‚inneren Lächelns‘ allmählich in positive Lebenskraft umgewandelt.

Indem man nach innen zu den Organen, zu den Drüsen und zum Gehirn lächelt, wird dem gesamten Körper das Gefühl gegeben, geliebt und geschätzt zu sein. Sie spüren, wie die Energie wie ein Wasserfall den ganzen Körper hinabfließt.

  • Das innere Lächeln ist besonders wirksam im Kampf gegen Stress
  • Das innere Lächeln als wahres Lächeln erreicht alle Organe, Drüsen, Muskeln, das Gehirn und das Nervensystem
  • Ein echtes Lächeln überträgt liebende Energie
  • Lächeln ist der stärkste Ausdruck persönlicher Kraft

Es ist ein wunderbarer Weg, Stress und Anspannung schnell und mühelos entgegenzuwirken.

Investition 79 Euro
  • begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung zum Seminar


Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, um Rücksprachen zu ermöglichen

 

Anmeldung zum Entspannungsseminar:

Die Kraft des inneren Lächelns


Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Mail bzw. Telefon.

 

Zustimmung zur Datenverarbeitung:

Die von Ihnen angegebenen Daten (Anrede, Name und Adresse) dienen ausschließlich zur Seminaranmeldung.
Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten nur zum o.a. Zweck erhobenen und gespeichert werden und nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft werden.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Hinweise zum Datenschutz gelesen haben.



Hinweise zur Anmeldung / AGB:

Mehr…

Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Email mit den Bankverbindungsdaten.
Die Veranstaltung ist mit Eingang der Kursgebühr auf das Konto verbindlich gebucht.
Bei Rücktritt bis 14 Tage vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 € pro Person fällig; danach ist die gesamte Kursgebühr zu zahlen.
Sollte ein Seminar wider erwarten nicht zustande kommen, werden die InteressentInnen informiert und der bereits überwiesene Betrag umgehend zurückerstattet.

Weniger…